Badoo Test



Badoo Chat

Heute gibt es mal einen Bericht zu einer neuen Singlebörse im Internet: wir haben den Badoo Test für Euch gemacht. Die Anmeldung bei Badoo ist sowohl per E-Mail Adresse als auch mit einem bestehenden facebook Account möglich. Die Registrierung ist dabei auf jeden Fall erst einmal kostenlos. Hat man sich angemeldet wird man nach dem Badoo Login gleich dazu aufgerufen, sein Postfach bzw. sein facebook Account von Badoo durchsuchen zu lassen, um gleich alle Freunde dorthin einzuladen. Die Frage sei gestattet, warum man denn in einer Singlebörse seine Freunde sehen möchte. Generell raten wir davon ab, im Internet gibt es Berichte und Posts in Foren, in denen erzählt wird, dass Badoo teilweise unaufgefordert solche Einladungs Mails versenden kann, sobald man Ihnen Zugriff auf das Postfach gewährt. Ist man angemeldet findet man in der Singlebörse Badoo eine übersichtliche Darstellung und viele Features. So kann man per Voltreffer Bildersuche nach Singles suchen und mit einem Klick das Gefallen bzw. Missfallen deutlich machen. Gibt es einen Match sollte dann wohl der Kontakt zustande kommen. Bilder von anderen Mitgliedern kann man übrigens nur sehen, wenn man selbst eigene Bilder hochlädt. Die Suche ist schnell und übersichtlich, der Badoo Chat ist kostenlos – doch Vorsicht! Finanzieren muss sich solch eine Partnerbörse natürlich trotzdem. So sind dann z.B. Funktionen kostenpflichtig, die dafür sorgen, dass das eigene Profil besser gefunden wird. Will man sich z.B. wieder auf den ersten Platz der Ergebnisliste setzen lassen muss dafür bezahlt werden. Anlass zur Kritik gibt auch die teilweise unvollständige deutsche Übersetzung im Dienst. Hier merkt man, dass der Badoo Chat seinen Ursprung nicht in Deutschland hat. Zudem haben wir im Test viele Kontaktanfragen von hübschen Profilen erhaltet, die vorher aber scheinbar nie unser eigenes Profil besucht haben. Ob das ein Bug bei den Angaben war oder hier mit Fake Kontakten gearbeitet wird können wir nach unserem Test der Singlebörse Badoo nicht sagen. Wir bleiben am Ball und schauen uns an, wie es sich weiter entwickelt.

Bildquelle: © Gina Sanders – Fotolia.com

4 Kommentare

  1. Badoo ist cool. Hab da auch schon n Mädel kennengelernt =)

    Antworten
  2. Ryter Cornelia13. März 2011 um 16:44

    ich kann mich nicht mehr anmelden bei badoo

    Antworten
  3. datingblogger5. Mai 2011 um 09:27

    Dann lass Dir doch einfach das Passwort zuschicken… 😉

    Antworten
  4. datingblogger14. Oktober 2011 um 12:42

    Update zu Badoo: Aufpassen, dass man nicht ausversehen an alle seine Kontakte im E-Mail Fach eine Einladung versendet! Das kann schnell passieren, wenn man nicht aufpasst. Daher alles ganz genau durchlesen, was man so anklickt.

    Antworten

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.